Zunft & Zeug e.V.

Die Gesellschaft der vier Lande


Unser Verein richtet sich an alle, die sich für Geschichte in Bayern interessieren.
 
Wir wollen geschichtliche Exkursionen und Vorträge/Veranstaltungen durchführen, um den Menschen die Marktgeschichte von Frontenhausen, mittelalterliche Lebens- und Arbeitsweisen und Brauchtum sowie frühere Kampftechniken, Tänze und Musik näher zu bringen.

Vielleicht gelingt es uns auch, mit dem ein oder anderen Vorurteil oder Missverständnis aufzuräumen.
 
Die Idee zu unserem Verein entstand auf Grund der positiven Resonanz auf das mittelalterliche Marktfest (625 Jahre Marktrechts-Verleihung Frontenhausen) vom 3. September 2011, das von der Ritterschaft Frantohusum organisiert wurde.
 
Wenn Sie unserem Verein beitreten möchten füllen Sie bitte den Antrag auf Mitgliedschaft aus und senden uns diesen per Post zu.

Gesellschaft der vier Lande Unknown